Der Rosengarten im Fichtelgebirge
                                                                 Der Rosengarten im Fichtelgebirge

Hier wächst das Glück

Meine Gartengeschichte beginnt 1993. Damals fanden wir unser Traumgrundstück am Kirchberg von Nagel, einem idyllischen Dorf im Fichtelgebirge. Es war eine verwilderte, ehemalige landwirtschaftliche Nutzfläche in herrlicher Lage mit einem wunderbaren Ausblick über die Dächer des Dorfes.

Hier konnte ich meinen Traum von einem blütenreichen Garten verwirklichen.

Ein Gartenspaziergang

Ein mit alten Granitpflastersteinen belegter Weg führt vom hölzernen Gartentor zu unserem Haus, vorbei an herrlich duftenden Rosen. Auf der kleinen, gemütlichen Terrasse vor der Haustür kann man die Abendsonne genießen.

Rasenwege führen durch unser Gartenparadies, flankiert von zahlreichen Rosen und reich blühenden Stauden in meinen Lieblingsfarben Weiß, Rosa, Purpur, Violett und Blau.

Rosen spielen die Hauptrolle und sind überall im Garten zu finden. Die erste Rose wurde 1997 gepflanzt, inzwischen gibt es hier um die 500 Rosenstöcke. Als Begleiter klettern unzählige Clematis über Bögen und Eisenobelisken.

Mehrere romantische Sitzplätze laden zum Verweilen ein. Obstbäume, Zieräpfel, Zierkirschen und mein Lieblingsbaum, die Weidenblättrige Birne, spenden Schatten.

Im "Kräuterrosengarten" rahmen niedrige Kräuter die Rosenbeete ein. Eine Hainbuchenhecke verleiht diesem Gartenzimmer Struktur. Große Sträucher fungieren als ein natürlicher Sichtschutz zum angrenzenden Pfarrgarten.

Unser Platz an der Sonne!

Auf der Südterrasse kann man, umgeben von einer prachtvollen Staudenrabatte, den Zauber des Sommers genießen.

Hier zeigt sich unser Garten von seiner schönsten Seite.

" Very nice garden! Just like an english cottage garden"

Zitat aus meinem Gästebuch

Weitere Gartenbilder finden Sie in den Fotogalerien

Hier finden Sie uns

Der Gartenladen

Anita Götz
Kemnather Str. 1a
95697 Nagel

 

Kontakt

Rufen Sie an unter

 

09236/6276

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Unsere Öffnungszeiten von Mai bis September

Do.-Sa. :

13:00  - 17:00 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Anita Götz